SPLASH-TIME   |   Moon-brava   |   SPLASH-PROTECT   |   SPLASH-SWING   |   MOON SHOWER

trennwandanlagen / nassraum

Trennwände Splash Time

Die Serie SPLASH-TIME, die Nassraumserie der grenzenlosen Möglichkeiten, überall einsetzbar, stabil und stark in ihrer Ausführung.  

Trennwände Moon Brava

Die Serie MOON-BRAVA ist die Sanitär-Anlage für den heutigen Zeitgeist, wenn man eine Lösung für nasse oder feuchte Räume benötigt. Das klare und kompakte Konzept der Serie überzeugt im Standardbereich. 

Trennwände Splash-Protect

Die Serie SPLASH-PROTECT mit integrierten Finger-Klemmschutz ist durch das bekannte HPL-Plattenmaterial wie alle anderen Nassraumserien absolut wasserfest.

Pendel Anlage tür

Die Serie SPLASH-SWING ist für den Einsatz mit Pendel-Türen konzipiert. Sie kann in feuchten Räumen installiert werden und die Türenöffnungen können mit einem Flügel oder zwei Flügel Türen ausgestattet werden.

Dusche Moon shower

Design und Funktionalität zeichnen die Serie MOON-SHOWER aus. Diese Serie, die dank ihrer Robustheit auch starker Beanspruchung widersteht, ist eine sinnvolle Ergänzung zur Nassraumserie MOON-AQUA oder MOON-BRAVA

WC TRENNWANDSYSTEME VOM EXPERTEN

Trennwandanlagen für Sie nach Maß geplant

Damit Sie bei Ihren Trennwandanlagen keine falschen Kompromisse eingehen müssen, planen wir diese gemeinsam mit Ihnen. So können wir optimal auf die Bedingungen vor Ort eingehen.

Die Ausstattung, Materialwahl und der Aufbau unterscheiden sich je nachdem, ob Ihre Trennwandanlagen später in einem Nass- oder einem Trockenraum stehen sollen. Doch nicht nur die praktischen Eigenschaften lassen sich anpassen.

Auch beim Design orientieren wir uns an Ihren Wünschen und gehen darüber hinaus auf die Einrichtung Ihres Raumes ein. Durch die von uns von verarbeiteten Beschichtungen halten die Grundmaterialien länger und sind deutlich belastbarer.

DIE RICHTIGE MATERIALWAHL IST ENTSCHEIDEND

Der mit Abstand wichtigste Aspekt bei der Auswahl eines WC Trennwandsystems ist, ob es sich um einen Nass- oder Trockenraum handelt, in dem die Trennwände gezogen werden sollen. Denn dieser ist maßgeblich für die Wahl des richtigen Materials. Unsere Modelle, die für Trockenräume ausgelegt sind, bestehen aus Holzverbundplatten, die beidseitig mit Melaminharz bestrichen sind. Für Nassräume werden hingegen Trennwandsysteme verwendet, die aus einer Hartkunststoffplatte, die ebenfalls mit Melaminharz beschichtet sind.

 
HALTBARKEIT IN TROCKEN- UND NASSRÄUMEN

Ein weiteres, riesiges Plus ist die universelle Einsetzbarkeit, denn Schamwand Glas ist sowohl für Trocken- als auch für Nassräume geeignet. Die Gegebenheiten Ihrer Räumlichkeiten können also kein Hindernis für dieses Material des Trennwandsystems darstellen.

TRENNWANDANLAGEN FÜR TROCKEN- UND NASSRÄUME

Grund für die verschiedenen Materialien sind die unterschiedlichen Haltbarkeiten von Holz und Kunststoff in Verbindung mit Feuchtigkeit. Wenn es sich beispielsweise um eine Toilettenanlage handelt, die mit Duschen verbunden ist und somit ständig eine hohe Feuchtigkeit vorherrscht, dann hat Holz nur eine sehr kurze Lebensdauer. Durch die Nässe wird das Holz porös, verformt sich somit und außerdem besteht ein großes Risiko, dass die Trennwände anfangen zu schimmeln. Mit Kunststoff kann dies gar nicht erst passieren, da es hier unmöglich ist, dass Feuchtigkeit ins Material eindringt.

Trennwandsystem

Egal, ob für WCs oder für Urinale – Trennwände sind der ideale Weg, um wenigstens ein wenig das Gefühl von Privatsphäre vermitteln zu können. Am sinnvollsten ist es ganze Trennwandanlagen einzubauen, um für jedes WC eine eigene Kabine zu ermöglichen.

Hartkunststoffplatte

Unsere Nassraumserien bestehen aus Hartkunststoffplatte, 13 mm beidseiteig melaminharz beschichtet, strukturiert